Mal- und Kunsttherapie

Bilder sind die Sprache der Seele

Krisen, Krankheiten, seelische Konflikte und Phasen der Verunsicherung und Neuorientierung konfrontieren uns mit uns selber, mit unseren Ängsten und unseren Verhaltensmuster. Zeit zum Innehalten, Wandeln und das Vertrauen in sich selber zu finden und zu festigen. Das Malen und Gestalten hilft, in einen inneren Dialog mit sich selber zu finden, zu verstehen, zu ordnen, Zusammenhänge zu erfassen und Neues vorzubereiten. Ich begleite Sie mit kunsttherapeutischen Mitteln auf dem Weg zu sich selber und unterstütze Sie im Finden von Lösungen, Entscheidungen und eigenen Ressourcen, die Ihnen Kraft geben, Altes zu verarbeiten und Neues zum Leben zu erwecken.

Künstlerische Begabung und Malkenntnisse werden für die Mal- und Kunsttherapie nicht vorausgesetzt.

Ich freue mich darauf, Sie zu begleiten.

Setting Einzeltherapie

Methode

Mögliche Ziele